Die Shows

„Und dann kribbelts bis in die kleinen Zehen hinunter“ wenn Dana Weber und ihre Band das Publikum auf eine gnadenlos sinnliche, musikalische Reise entführen. Jeweils ein Thema wird musikalisch von allen Seiten liebevoll beäugt, gestreichelt und aufgespießt.
So wie die unkonventionelle Persönlichkeit Danas, die sie auf der Bühne in all ihrem Facettenreichtum präsentiert, ist auch dieses Musikprogramm nicht leicht einer Sparte zuzuordnen: Rücksichtslos und sensibel geht es durch Soul, Pop, Jazz, Chanson, Kitsch, und auch gelegentliche Ausrutscher in die Klassik können mal passieren. Zwischendurch verliert sie sich in Plaudereien über die kleinen Dramen und Alltäglichkeiten ihres Lebens.
Dana: Ihre Stimme wie „Schoko für die Seele“. Die Interpretationen der Stücke und ihre Geschichten geben den Konzerten eine Dimension, in der – getragen durch die einfühlsame und phantasievolle Begleitung von Inken Röhrs und durch Jan Peters’ erdig-virtouses Bassspiel – keine Emotion ausgelassen wird.
Es wird dramatisch, heiter, bissig, schwülstig, rasant, phlegmatisch, ... und immer – und vor allem – sehr danaesk!
Ein abendfüllendes Programm oder delikates Zwischendurch für Kultur- und Musikveranstaltungen, Partys, Jahrestage, Events, Tagungen, Privates u.v.m.

kussecht

Nichts bremst die Diva

Was jetzt...?

Best of DANA

 

 

 

Nichts...
Best of
Was jetzt ?
Home
Seitenanfang Zum Seitenanfang